Das Foto mit der Rose.

It was beautifull.Würde gern selbst die Fotos machen, aber eine Vorschau....!!??! wäre mal wieder toll. Wegen der Folter!!C. erinnert sich oft daran. Er hat es in seinem Hirn gespeichert. Wie alles. Es ist im Speicher in seinem Hirn. Alles andere muss gelöscht werden. Wir wollen vorsichtig sein.Ich will es nicht gänzlich löschen. Viel zu schön sind die Nachrichten, zu schön seine Worte, ich genieße seine Schmeicheleien, seine Liebenswürdigkeit, seine Frivolitäten, seine Schamlosigkeit.Ich freu mich über die täglichen Guten-Morgen-Grüße, manchmal mit Foto von sich oder von der Beule in seinem Slip. Er und Er.Deshalb schreibe ich, um unsere Geschichte in ewiger Erinnerung zu behalten.Und ich muss es verarbeiten. Ich stecke zu tief drin in dieser süßen Affähre, und muss ganz allein damit klar kommen. Ich kann mit niemand darüber reden.Deshalb schreibe ich.Wir werden uns wahrscheinlich in diesem Jahr nicht mehr sehen können. Noch eine Woche bis Weihnachten. Ich habe den Kopf voll. Weihnachten bedeutet bei mir purer Stress. Durch die Geburtstage. Und wieder haben wir bis dahin jeden Abend einen Termin. Da bleibt leider keine Zeit für meinen Süßen.Hugo oder Sekt?Bei mir wäre eher die Entscheidung zwischen Sekt oder Selters.Je nach dem, welche Stimmung in mir vorherrscht. Heute ist eher die Selters-Stimmung.Denn ich habe größte Sehnsucht, und du bist nicht da!Vor dem zu Bett gehen mache ich für ihn noch ein Foto mit der Rose.Das sende ich ihm gleich morgen früh als Morgengruß.18.12.2017

13.2.18 22:25

Letzte Einträge: In deiner Nähe, wieder ein Montag, Valentinstag, Das Wochenende, Gemeinsamkeiten und Entfernung, Da ist sie, die Liebe...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen